HOME STUDIO TEAM GALERIE TATTOO AKTUELLES AYCI KONTAKT IMPRESSUM BACKSTAGE

 

Wenn Du Minderjährig bist, gilt es für mich, einige Dinge zu beachten - ich hoffe dass Du Verständnis dafür hast, dass ich mich strikt daran halte, was für mich erlaubt ist bzw.was ich vertreten kann und was nicht.

Ich habe Dir hier meine Grundvoraussetungen für Tätowierungen an Minderjährigen einmal zusammengefasst.

 

Jugendliche unter 16 Jahren werden in meinem Studio grundsätzlich nicht tätowiert!

Mindestens eine der erziehungsberechtigten Personen muss zum Termin anwesend sein; ich benötige eine schriftliche Einverständniserklärung (liegt im Studio bereit), sowie eine Ausweiskopie der erziehungsberechtigten Person.
Der anwesende Erziehungsberechtigte bestätigt ausserdem schriftlich die zu tätowierende Körperstelle und das Motiv.

Der Erziehungsberechtigte ist bei der Erklärung der Pflege anwesend und sollte auch während des Tätowiervorganges anwesend sein.

Vom jugendlichen Kunden benötige ich eine schriftliche Einverständniserklärung als Einwilligung in den Tätowiervorgang ( liegt im Studio bereit), sowie ebenfalls eine Kopie des Ausweises.

Ich behalte mir das Recht vor, Jugendliche, die das 16.Lebensjahr vollendet haben, nicht zu tätowieren, wenn mir die entsprechende Person reifemässig einer Tätowierung nicht gewachsen erscheint.

Hände, Hals-und Gesichtsbereich, Namen (sofern es nicht der eigene ist) sowie intime Körperstellen werden von mir bei Jugendlichen grundsätzlich nicht tätowiert!